Leitungssucher / Ortungsgerät mieten

Mietpreise
4 Stunden (Rückgabe am selben Tag) 14€
1 Tag (24 Stunden) 19€
jeder weitere Tag 11€
Wochenende (Fr. 13 Uhr – Mo. 10 Uhr) 30€
Woche (7 Tage) 62€
Kaution 50€
Sicherheitshinweise
Direkt anfragen

oder

Mietanfrage stellen



Beschreibung

Bosch Professional Ortungsgerät mieten für fachgerechtes und sicheres Arbeiten

Der Wallscanner zum Mieten ist ein präzises Ortungsgerät für Leitungen, Kabel und Rohre fast aller Materialien. Mit diesem Leitungsfinder bohrt und schraubt man sicher bei Heizungs-, Sanitär-, Elektro- und Schreinerarbeiten.

Präzisen Profi Leitungsfinder mieten mit einfacher Handhabung

Über optische und akustische Signale zeigt das Ortungsgerät D-tect von Bosch Objekte in einer Wandtiefe von bis zu 12cm an. Selbst auf kleinsten Flächen ist mit Hilfe der Spotmessung vom dem Leitungsfinder zum Mieten eine Ortung möglich und durch den Center-finder-Modus wird sogar die richtige Richtung ganz präzise angezeigt. Sowohl Rohre aus Kunststoff, als auch Eisen- und Nichteisenmetalle oder Holzunterkonstruktionen (bis 3,8 cm) und spannungsführende Leitungen (bis 6 cm) erkennt das Profi Ortungsgerät zum Leihen.

Verschiedene Modi für das Leitungen orten auf verschiedenen Untergründen

Um die Suche zu erleichtern, bietet der Bosch Professional Leitungssucher zum Mieten drei verschiedene Modi an: den Trockenbaumodus, den Betonmodus und den Universalmodus. Die Nutzeroberfläche von diesem Leitungsfinder ist dabei übersichtlich aufgebaut und besteht aus drei Knöpfen für die verschiedenen Anwendungen. Der Einfachheit halber erhältst Du auch eine kostenlose Einführung in die Bedienung des Bosch Professional D-tect Wallscanner mieten, sowohl bei persönlicher Abholung in Mettmann als auch bei der Lieferung durch unser Service Team.
Sichere Benutzung des Bosch Professional Wallscanner D-tect 120:
Überprüfe den Leitungssucher zur eigenen Sicherheit vor dem Gebrauch.
– Wenn es in die Luft gehalten wird, darf es nicht ausschlagen.
– Der Sensorbereich darf nicht feucht sein, er muss ggf. trockengewischt werden.
– Wenn ein Finger davorgehalten wird, muss es ausschlagen.
Ortungsgerät mieten, einschalten und passenden Modus wählen
Einschalten kannst Du den Bosch Professional Leitungsfinder einfach durch die Power-Taste. Ist das Wandmaterial nicht bekannt, sollte der Universalmodus gewählt werden. Die maximale Messtiefe hierbei beträgt 6cm. Der Betonmodus ist speziell für Stahlbeton geeignet und die Messtiefe beträgt hierbei maximal 12cm. Wie der Name schon sagt, ist der Trockenbaumodus optimal für Trockenbauwände. Die maximale Messtiefe hierbei beträgt ebenfalls 6cm.
Das Ortungsgerät auf die Wand aufsetzen und Leitungen finden
Wenn der Sucher sofort etwas findet leuchtet die LED rot. Wenn nichts gefunden wird leuchtet die LED gelb. Als nächstes wird der Wallscanner mit leichtem Druck über die Wand geführt. Wenn die LED grün leuchtet, hat der Scanner nichts gefunden. Wenn sie rot leuchtet wurde ein Objekt erkannt. Wichtiger Hinweis: Spannungsführende Leitungen werden in jeder Betriebsart angezeigt!
Service Information zum Ortungsgerät mieten:
Den präzisen Multidetektor D-tect vermieten wir mit praktischem Koffer, Ladegerät und Akku. Solltest du noch weitere Mess Geräte oder Baumaschinen benötigen, besuche gerne unseren Shop. Für diverse Maschinen und Werkzeuge macht Dir unser Service Team von Mietgeräte-Mettmann auch gerne Spezial Preise für Langzeitmiete.
Technische Daten
Material

Kunststoffrohre (wassergefüllt), Kupferleitungen (spannungsführend), Eisenmetalle, NE-Metalle (Kupfer)

Max. Ortungstiefe

120mm

Erfassungstiefe Stahl, max.

120mm

Erfassungstiefe Kupfer, max.

120mm

Erfassungstiefe stromführende Leitungen, max.

60mm

Erfassungstiefe Holzunterkonstruktionen, max.

38mm

Genauigkeit

± 10 mm

Akkuspannung

10,8V

Schnellanfrage











    Für Rückfragen



    Optionales Feld



    Optionales Feld