Kabelverlegemaschine für Mähroboter mieten

Schnellanfrage

Hotline: 02104-9522933

Mietgeräte Mettmann
4.9
Basierend auf 108 Rezensionen
powered by Google
js_loader

Vorteile:

  • müheloses Verlegen von Mähroboter-Begrenzungskabel
  • bis zu 600m Kabel pro Stunde verlegen
  • rasenschonend: Schnittfläche kaum sichtbar

Kraftstoff:

  • Aspen 4-Takt Benzin – Mindestabnahmemenge: 1,0l

Transport:

  • passt in jeden PKW

Keine versteckten Kosten - garantiert!
Langzeitmieten und Konditionen für Gewerbetreibende auf Anfrage.

Kabelverlegemaschine mieten und Begrenzungsdraht verlegen

Du hast Dir endlich einen Mähroboter für den Garten angeschafft? Dieser nimmt Dir zum Glück das lästige Rasenmähen ab. Doch zuerst bist Du dabei das Begrenzungskabel unterirdisch zu verlegen.

Begrenzungsdraht für Mähroboter von Robomow oder Husqvarna Automower zu verlegen war noch nie so einfach wie mit dieser Kabelverlegehilfe. Und diese Kabelverlegungsmaschine zum Mieten ist nicht auf bestimmte Hersteller für Mähroboter festgelegt. Begrenzungsdraht nahezu aller Hersteller lässt sich mit der Kabelverlegemaschine zur Miete fachgerecht und mühelos verlegen.

Die Portable Winch PWM600mh ist das aktuelle Profi-Gerät unter den Kabelverlegemaschinen für Mähroboter

Der Geheimtipp zum Mähroboter Begrenzungsdraht verlegen

Die Basis des automatisierten Mähsystems ist ein geschlossener Stromkreis, der um die gesamte Mähfläche läuft. Dein Rasenroboter benötigt also ein Begrenzungskabel, damit er weiß wo er mähen soll und wo die Rasenfläche endet. Verlegt wird das Begrenzungskabel vom Mähroboter von Worx oder Husqvarna Draht einfach mit einer Kabelerlegungsmaschine zum Mieten.

Mit diesem Gerät mit Selbstantrieb können schnell und trotzdem ordentlich bis zu 600 Meter Kabel unterirdisch ohne großen Kraftaufwand verlegt werden. Das ist wohl ein unschlagbarer Vorteil beim Kabelverlegehilfe mieten. Die zu mähende Rasenfläche ist somit im Handumdrehen bearbeitet.

Für den Mähroboter eine Begrenzungskabel Verlegehilfe leihen

Anders als bei einem Staubsaugerroboter fehlen einem Mäh- oder Rasenroboter von Husqvarna oder Gardena die Wände im Garten als „natürliche“ Hindernisse auf der zu mähenden Fläche. Darum musst Du einmalig einen Begrenzungsdraht rund um die Rasenfläche verlegen.

Wenn Du den Draht bzw. das Kabel unter Strom setzt, erkennt der Mähroboter die elektrische Spannung. Mittels Induktionssensoren dreht er immer um, wenn er irgendwo diesen elektrostatischen „Zaun“ erkennt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was sollte ich beachten beim Verlegen des Begrenzungskabels für Rasenroboter?

Planung ist hierbei alles! Du solltest Dir ordentlich überlegen, wo der Rasenroboter mähen soll und wo der Begrenzungsdraht am sinnvollsten ist. Wichtig ist: das Kabel bzw. der Draht von dem Mähroboter darf sich niemals kreuzen und zwei Kabel dürfen niemals aneinander liegen, da der Rasenmähroboter dann einfach drüberfährt.

Zeit und Aufwand sparen durch eine PWM600MH Kabelverlegemaschine zur Miete

Das Verlegen per Hand ist aufwendig. Du brauchst Du einen Haken oder Heringe zur Befestigung, einen Hammer, eine Schaufel und eine Zange zum Zuschneiden und Verbinden der Kabelstücke. Doch diesen Aufwand und die Anschaffung kannst Du Dir mit unserer Kabelverlegungsmaschine zum Mieten sparen.

Verlegemaschine für Rasenmähroboter ersetzt jegliches Werkzeug optimal

Du kannst Dir zum Rasenroboter Kabel verlegen eine Verlegehilfe mieten und brauchst dann kein weiteres Werkzeug. Die PWM600MH Kabelverlegemaschine zum Leihen in Mettmann liefert Dir all die Arbeitsgänge in einem Schritt. Du sparst Dir anstrengendes und langwieriges Knien und Buddeln im Garten. Denn die Verlegemaschine schneidet die Grasnarbe auf und fräst die erforderliche Rinne in erwünschter Tiefe ein.

Auf der mitgeführten Kabeltrommel rollt sich direkt nach dem Fräsen das Kabel in die Rinne hinein. Eine Maschine zu leihen um für den Rasenroboter Kabel zu verlegen macht aus einem ganzen Tag Arbeit nur noch wenige Stunden.

Leistungsstarker Helfer im Garten und bei der Arbeit

Der Honda 4-Takt Benzinmotor der Mähroboterkabel Verlegemaschine bringt 2,1 PS auf den Rasen. Dadurch wird das Kabel mit einer Geschwindigkeit von bis zu 15 Metern pro Minute verlegt.

Die Verlegetiefe beträgt 4 bis 6 Zentimeter. Dadurch liegt das Kabel so tief, dass es beim Vertikutieren nicht beschädigt wird. Gleichzeitig liegt es nicht zu tief, so dass der Empfang des Mähroboter gestört werden könnte.

Deine Drahtverlegemaschine für Begrenzungsdraht einfach ausleihen

Wenn Du nun freudiger Besitzer eines Gardena oder Robomow Mähroboters für Deinen Garten geworden bist, kannst Du die Verlegehilfe einfach online mieten. Du fragst über unseren Shop an, ob und wann Du die Rasenroboter Kabel verlegen Maschine in Mettmann leihen kannst.

Transport und Sicherheit der Mähroboter Kabelverlegemaschine

Die Kabelverlegehilfe ist nicht groß und wiegt nur 36 Kilogramm. Wegen der geringen Größe und Gewicht lässt sie sich auch in einem kleineren Auto in Deinen Garten transportieren.

Tankregelung der Maschine zum Mähroboter Kabel im Garten verlegen

Die Benzin Verlegemaschine läuft mit einem speziellen 4-Takt Gemisch aus Benzin und Öl. Dies machen wir zum Schutz von Umwelt und Gesundheit während des Verlegen des Kabels. Deswegen ist die Nutzung unserer Benzin betriebenen Gartengeräte wie der Kabelverlegungsmaschine ausschließlich mit Aspen 4T Alkylatbenzin gestattet. Dieses enthält nur 10 der ungefährlichsten Stoffe von den knapp 100 in Normalbenzin enthaltenen.

Aus diesem Grund darf der saubere Aspen-Kraftstoff auch in Umweltschutzzonen eingesetzt werden. Das Aspen-Benzin erwirbst Du ebenfalls über unseren Mietgeräte-Mettmann Shop bedarfsgerecht in praktischen 1l Gebinden. Ungeöffnete Gebinde nehmen wir bei Rückgabe der Begrenzungskabel Verlegemaschine mieten anstandslos zurück.

RESERVIERE JETZT OHNE RISIKO EINFACH ONLINE DEIN WUNSCHGERÄT.







Aspen 4T Kraftstoff * 

Umweltfreundliches Alkalytbenzin. Verpflichtend bei unseren Gartengeräten. Mindestabnahmemenge: 1,0l.







Hersteller

Portable Winch

Modell

PWM600mh

Motor

HONDA GXH-50 2.1 PS – 4-Takt

Kraftstoff

Aspen 4

Fahrantrieb

JA

Geschwindigkeit

15m/min

Verlegetiefe

4-6cm

Kabel

Kompatibel zu jedem Hersteller

Kabel Ø max.

6mm

Leistung (max.)

600 Meter Kabel pro Stunde

Maße

56x46x125cm

Gewicht

34kg

Legitimation:

Für die Ausgabe unserer Mietgeräte benötigen wir ein gültiges Ausweisdokument mit deutscher Meldeadresse. Alternativ kann auch eine gültige Aufenthaltsgenehmigung in Verbindung mit einem Ausweis vorgelegt werden.

Zahlung:

Wir kassieren die Kaution und die Mietgebühr vorab. Akzeptierte Zahlungsmethoden: Bar, EC-Cash, Vorabüberweisung.
Für Geschäftskunden bieten wir nach der zweiten Anmietung und bei erfolgreicher Bonitätsprüfung auch die Zahlung per Rechnung an.

VERSCHLEIß / ABNUTZUNGSGEBÜHREN:

  • Pro 1/10mm: Wir messen bei Abholung und Rückgabe gemeinsam die Nutzhöhe des Werkzeuges. Der Verschleiß wird pro 1/10mm berechnet, wobei die zu zahlende Mindestgebühr 5/10mm beträgt.
  • Pauschale Abnutzungsgebühr: Wird unabhängig vom Verschleiß und der Mietdauer nur einmalig berechnet
  • Abnutzungsgebühr pro Miettag: Pro Miettag berechnen wir eine pauschale Abnutzungsgebühr. Bei Wochenendtarifen berechnen wir die Abnutzung zweimal und bei Wochentarifen fünfmal. Sonntage werden nicht berechnet.

LIEFERSERVICE:

Optional bieten wir gegen Aufpreis unseren Lieferservice für Mietgeräte im Umkreis von 30km ab unserer Geschäftsadresse an.

Maschinenbruchversicherung:

Für alle Maschinen, bei denen eine Versicherung nicht verpflichtend ist, kann optional eine Maschinenbruchversicherung in Höhe von 10% des Mietpreises abgeschlossen werden. Bei Großgeräten wie beispielsweise Baggern ist der Abschluss einer Versicherung verpflichtend. Die jeweilige Selbstbeteiligung im Schadenfall steht auf dem Mietvertrag und kann vorab bei uns erfragt werden. Die ausführlichen Bedingungen zur Maschinenbruchversicherung findest Du hier.

Reinigungsgebühren:

Wir geben unsere Geräte sauber aus und freuen uns, wenn diese auch wieder gereinigt zurückkommen. Für nicht gereinigte Geräte berechnen wir die Reinigungsgebühren nach tatsächlichem Aufwand mit 25,00€ brutto pro angefangener 20 Minuten.

Tankregelung:

Geräte mit Verbrennungsmotor werden vollgetankt übergeben und müssen vollgetankt zurückgegeben werden. Fehlmengen werden mit 2,90€ pro Liter (Diesel / Benzin) in Rechnung gestellt. Bei Kleingeräten die mit dem Alkalytbenzin von Aspen getankt werden, werden die Fehlmengen pro Verkaufseinheit berechnet.

Zubehör & Verbrauchsmaterial:

Sämtliches Verbrauchsmaterial geben wir auf Kommission mit. Du zahlst erst bei der Rückgabe das, was Du tatsächlich verbraucht hast. Ausgenommen hiervon sind Verkaufsprodukte wie Reinigungsmittel, Farben, Lacke und Öle. Nicht angebrochene Gebinde nehmen wir aber selbstverständlich zurück.

Allgemeine Mietbedingungen:

Die Grundlage für Mietverträge sind unsere aktuell gültigen AGB.

Das könnte dir auch gefallen …

115,00  inkl. 19% MwSt.
Call Now Button