Hilti Sanierungsfräse mieten

ab 45,00  inkl. MwSt.

highlights


Anwendungsgebiete:

  • Schleifen von Beton, Estrich, Fliesenkleber, Teppichkleber und Parkettkleber

Einsatzzweck:

  • Wände, Decken und Randbereiche

Available!


Hilti Sanierungsfräse mieten und verschiedenste Schleifarbeiten einfach erledigen

Machen wir uns nichts vor. Wände abschleifen ist anstrengend und laut. Umso wichtiger ist es, dass Du mit einem maximal hilfreichen Gerät den Aufwand so minimal wie möglich hältst. Mit der handgeführten Sanierungsfräse zum Mieten bei Mietgeräte-Mettmann, deiner Vermietung für Baumaschinen und Baugeräte, hast Du einen ergonomischen, kraftvollen und robusten Helfer. Du kannst die mit dem entsprechenden Schleifteller bestückte Maschine als Betonschleifer mieten, als Estrichschleifer leihen oder zum Putz abschleifen benutzen. Das Glätten von Unebenheiten und bei Schleifen von Schalungsnähten geht mit dem Betonschleifer zum Mieten genauso gut wie das Abtragen alter Beschichtungen und Farben. Mit der Sanierungsfräse zum Mieten kannst Du Fliesen- und Teppichkleberreste entfernen. Das Mieten der Sanierungsfräse hilft Dir auch, Naturstein zu sanieren und Sichtbeton dekorativer zu gestalten.

Was die Hilti Sanierungsfräse zur Miete alles kann

Mit der Sanierungsfräse zum Mieten von Hilti bekommst Du einen leistungsstarken Motor in die Hand. Bis zu 11.500 Umdrehungen in der Minute verschlingen auch hartnäckige Widersacher. Der Scheibendurchmesser von 125 Millimeter lässt schnell Ergebnisse sichtbar werden. Du kannst den Estrichschleifer zum Mieten mit Schleiftellern für Frischbeton, Estrich aller Art, Kalkgips und Mörtel bestücken. Als Betonschleifer zum Mieten und Sanierungsfräse zum Mieten nivellierst Du auch Basalt, Sandstein und weiche Kalksandsteine. Natürlich ist Putz abschleifen kein Problem. An den integrierten Absaugstutzen kannst Du einen leistungsstarken Industriesauger zur Miete unkompliziert anschließen.

Horizontal und vertikal Klebereste und Unebenheiten abschleifen

Wenn Du Wände, Decken und Böden sanieren möchtest und den alten Kram nicht mehr sehen kannst und willst, bleiben meist Klebereste zurück. So wie bei herausgenommenen Fliesen, die eine ergiebige Kraterlandschaft aus altem Fliesenkleber zurücklassen. Hier bist Du mit der Sanierungsfräse zum Mieten ideal aufgestellt. Auch vertikal liefert Dir das 2,5 Kilogramm schwere Gerät die Möglichkeit, alten Putz abschleifen zu können. Mit dem passenden Schleifteller rückst Du auch hartnäckigen Beschichtungen beispielsweise auf Beton zu Leibe.

Von Beton bis zu Naturstein aufarbeiten, glätten und säubern

Gerade auf Absätzen, Podesten und Treppenstufen zahlt sich die Möglichkeit das randlosen Arbeitens besonders aus. Aus verwitterten Basalttritten oder Sandsteinstufen zauberst Du wieder strahlend dekorativen Schmuckstein. Vertikal kannst Du nicht nur Putz abschleifen. Mit dem Betonschleifer mieten legt Du auch Böschungsbefestigungen und Mauern wieder frei. Mit der Hilti Sanierungsfräse leihst Du Dir ein Gerät, dass Dich an keiner Fläche Deines Gebäudes und Grundstücks im Stich lässt. Glatt und sauber für frische Optik, moderne Umgestaltung und sicheres Betreten.

Gewicht 5 kg
Hersteller

Hilti

Arbeitsdurchmesser

⌀ 125mm

Leistung

1900W

Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise zum Ablauf und zur Anmietung durch.
Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Unser Preisversprechen: Keine versteckten Kosten – garantiert!

Ablauf / Buchungsprozess:

  1. Anfrageformular im Produkt ausfüllen
  2. In den Warenkorb legen
  3. Persönliche Daten eingeben und Anfrage abschicken
  4. Wir prüfen die Verfügbarkeit des Mietgerätes für den angefragten Zeitraum innerhalb unserer Geschäftszeiten

Sofern alles passt, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Falls etwas nicht klappt, melden wir uns bei Ihnen.


Bezahlung:

Die Bezahlung der Miete und Mietkaution erfolgt bei Abholung im Ladenlokal. Bei Großgeräten und Lieferungen behalten wir uns vor, den Betrag per Vorabüberweisung zu fordern.

Wir akzeptieren:

  • Girocard
  • Barzahlung
  • Vorabüberweisung

Kreditkarten akzeptieren wir nicht!


Ausweispflicht:

Bei Abholung muss ein gültiger Personalausweis mit deutscher Meldeadresse oder eine gültige Aufenthaltsgenehmigung vorgelegt werden. Alternativ kann auch ein Fahrzeugschein mit Wohnanschrift und ein entsprechender Ausweis mit Lichtbild vorgelegt werden. Gewerbetreibende bringen bitte eine Gewerbeanmeldung mit oder schicken uns diese vorab per E-Mail.

  • Ohne Identifikation geben wir keine Geräte heraus.

Bitte beachten Sie, dass bei Verbrauchern (Privatleuten) immer der/die Abholer(in) auch Vertragspartner (Mieter/in) wird.


Einweisung / Übergabe:

Bei Übergabe erfolgt eine ausführliche Einweisung in die Geräte sowie eine Funktionsprüfung. Damit Ihr Vorhaben reibungslos klappt, bitten wir um persönliches Erscheinen zur Abholung.


Be- und Entaden:

Wir dürfen beim Be- und Entladen der Mietgeräte aus versicherungstechnischen Gründen nicht helfen. Die Übergabe und Rücknahme findet an der Theke bzw. am Tor unserer Vermietstation statt. Bitte prüfen Sie anhand der technischen Daten selbst, ob dieser Artikel in Ihr Fahrzeug passt und beachten Sie das Gewicht des Gerätes für den Transport.

Bringen Sie falls nötig zur Abholung und Rückgabe eine weitere Person mit!


Nutzungsdauer:

Die Tagespreise beruhen auf einer Mietdauer von maximal 24 Stunden pro Miettag. Mietzeitüberschreitungen / verspätete Rückgaben werden mit einem weiteren vollen Tagessatz berechnet.

Freitage: Bei Abholungen an Freitagen muss die Rückgabe bis Geschäftsschluss erfolgen, sonst wird bis Montag ein weiterer Miettag berechnet.

Wochenendtarif: Von Freitag 10 Uhr bis Montag 9 Uhr zum Sparpreis mieten. Die späteste Rückgabezeit ist auch hier einzuhalten.

Samstags & Sonntags haben wir geschlossen!

Betriebsstundenzähler: Bei Geräten mit Betriebsstundenzähler gilt unabhängig der Mietdauer eine maximale Nutzungsdauer von 8 Stunden pro Miettag. Bei Wochentarifen 40 Betriebsstunden und bei Monatstarifen 160 Betriebsstunden. Bei Überschreitung der Betriebsstunden werden diese anteilig in Rechnung gestellt.


Mietzeitraum & Verlängerungen:

Der Mietzeitraum ist im Voraus verbindlich zu vereinbaren. Die Abhol- und Rückgabezeiten sind einzuhalten. Eine verspätete Abholung verlängert nicht den Mietzeitraum.

Mietzeitverlängerungen sind nur nach voriger Rücksprache und vorbehaltlich der Verfügbarkeit möglich. Der spätere Wechsel in eine günstigere Preisstaffel ist ausgeschlossen.


Endreinigung:

Wir übergeben unsere Mietgeräte in Top-Zustand (staubfrei und sauber) und erwarten diese im gleichen Zustand zurück. Sofern dies nicht möglich ist berechnen wir für Reinigungsgebühren.


Vorrangig gelten unsere AGB.

Alle angegebenen Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.